Impressionen zur Veranstaltung 2019

Am 21. März 2019 haben das manager magazin und WGMB zum ersten Mal das Gütesiegel „Deutschlands beste Wirtschaftsprüfer“ auf einer exklusiven Veranstaltung verliehen.

In Frankfurt am Main trafen sich Deutschlands beste Wirtschaftsprüfer für den Mittelstand und die Champions der umsatzstärksten Wirtschaftsunternehmen, um sich in Vorträgen, Diskussionen und im persönlichen Austausch darüber zu informieren, was die Branche bewegt und wie künstliche Intelligenz die Wirtschaftsprüfung verändert.

Video

Bildergalerie

Partner

Die WGMB ist ein wissenschaftliches Forschungsinstitut in privater Trägerschaft. Sie analysiert aktuelle Management- und Beratungsthemen und evaluiert die Kompetenzen von Beratungsunternehmen. Kern ihrer Arbeit ist der fundierte Umgang mit Zahlen, Daten und Fakten mit dem Anspruch strenger Wissenschaftlichkeit.

Agenda

09.30 Uhr  Empfang und Frühstück

10.00 Uhr  Begrüßung
Sven Oliver Clausen, Chefredakteur manager magazin

10.15 Uhr  Deutschlands beste Wirtschaftsprüfer: Was die Branche bewegt mit anschließender Fragerunde
Prof. Dr. Dietmar Fink, Geschäftsführender Direktor, WGMB

10.30 Uhr  Schöne neue Welt: Wie künstliche Intelligenz die Wirtschaftsprüfung verändert – Einblicke in digitale Trends und Entwicklungen
Dirk Heitmann, Chief Digital Officer, IBM Deutschland

11.00 Uhr  Diskussion: Macht die Digitalisierung Wirtschaftsprüfer überflüssig?
Sven Oliver Clausen, Dirk Heitmann und Branchenexperten

11.45 Uhr  Siegelübergabe / Flying Buffet und Networking

Referenten

Dirk Heitmann ist seit Juli 2017 Chief Digital Officer der IBM in der DACH-Region. Zugleich leitet er die IBM Digital Business Group in dieser Region. Als CDO verantwortet er die Umsetzung der Digitalstrategie und weitere Transformationsprojekte. Einer seiner Schwerpunkte ist bis heute die Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen im Kontext künstliche Intelligenz und neue Geschäftsmodelle.

Professor Dr. Dietmar Fink ist Inhaber des Lehrstuhls für Unternehmensberatung und -entwicklung an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und Geschäftsführender Direktor der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Management und Beratung (WGMB) in Bonn. Er analysiert unter anderem die Entwicklung des Beratungsmarktes sowie aktuelle und zukünftige Managementtrends. Außerdem ist er Autor von zahlreichen Büchern und Artikeln sowie Kommentaren in der Tages-, Fach- und Wirtschaftspresse.

Sie haben noch Fragen zur Veranstaltung?
Wir beantworten sie gern!

MICHAELA RUSCHPLER
Assistentin der Chefredaktion
manager magazin

Telefon: 040 / 308005-25
E-Mail: michaela.ruschpler@manager-magazin.de

Fotos: PR manager magazin; PR WGMB, PR IBM; Fotos: Bert Bostelmann für manager magazin

Veranstalter

manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Ericusspitze 1
20457 Hamburg

Telefon: 040 / 308005-22
E-Mail: claudia.koehler@manager-magazin.de